Feuerzauber im Klostergelände
Wenn bei Sonnenuntergang auf dem Klostergelände die Mauern im Abendlicht schimmern und die Fackeln und Lichter der Marktstände die Nacht erhellen, dann herrscht eine besondere Stimmung auf dem Staufermarkt. Vor der Taverne versammeln sich Gaukler, Feuerkünstler und Spielleute zur Tavernennacht und lassen den Feuerzauber des Mittelalters aufleben. Bier, Met und Speisen sorgen für das leibliche Wohl der Festbesucher.

am Samstag 19 Uhr vor der Taverne im Staufermarkt
ab 18 Uhr ermäßigter Eintritt

Tavernen Nacht
Lager bei Nacht
Impressum
5855 Besucher